Köchin

Logo
FRÄNKISCHER HOTELGASTHOF
WÜRZBURG

Köchin

Historie

Umgebung

Zimmer

Gaststuben

Speisekarten

Veranstaltungen

Reservierung

Anfahrt

Rezepte

Bilder der Stadt

Pressestimmen

Kontakt

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Startseite


Leiterle im Wurzelwerk 

Zutaten (1 Person):
1 kg Leiterle (Schweinerippen), 200 g grob zerkleinertes Suppengrün, Salz, Pfeffer, Schmalz, Honig, Fleischbrühe, Kümmel, Zwiebeln, Lorbeerblatt und 2 Scheiben Brot


Die Leiterle werden mit Salz und Pfeffer gewürzt und im Schmalz angebraten. Dann bepinselt man das Fleisch mit Honig, gibt Brühe, das Suppengrün und die geviertelten Zwiebeln zu. Anschließend wird mit Kümmel und Lorbeerblatt gewürzt. Die Brotscheiben werden in Brocken untergerührt, Das Gericht muß bei kleiner Hitze etwa 1 Stunde schmoren, bis sich das Fleisch von den Knochen löst.


Kärrnersbraten

Ochsenschwanz

Leiterle

Frankenlende

Kartäuserklöße

Meefischli

Aal in Salbei